Kontakt - Öffnungszeiten

Tierheim Landsberg am Lech
Schongauer Straße 88
86899 Landsberg a. Lech

Tel.: 08191-50110
Fax: 08191-944708

office@tierheim-landsberg.de

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag
15 - 17 Uhr
(Mittwoch nur für Gassigeher)

++++ ACHTUNG ++++
Am 28.11.2014 bleibt das Tierheim wegen Aufbauarbeiten für den ´Advent im Tierheim´ geschlossen

So können Sie helfen
Tierschutzzeitschrift 2014

Die aktuelle Ausgabe unserer Zeitschrift können Sie hier als PFD-Dokument öffnen und herunterladen:

Tierschutz-Zeitschrift2014

Wohin mit einem hilfsbedürftigen Wildtier?

Mal ist es ein verlassener Jungvogel, mal ein verletzter Marder oder ein unterernährter Igel, der von tierlieben Menschen zu uns gebracht wird.

Leider dürfen wir jedoch keine Wildtiere und Reptilien aufnehmen, da wir weder die entsprechenden Einrichtungen, noch das dafür ausgebildete Personal haben.

Anlaufstellen für Wildtiere und Reptilien

Wenn Sie uns eine E-Mail senden ...
... weil Sie sich für eines der hier vorgestellten Tiere interessieren, vergessen Sie bitte nicht, uns in der Mail auch Ihre Telefonnummer mitzuteilen. Trotz Internet und E-Mail gibt es immer noch viele Situationen, in denen bestimmte Fragen telefonisch einfach schneller und besser geklärt werden können. Der Dank unseres Büropersonals ist Ihnen gewiss!
Externe Links
Aktuelles

Alle Jahre wieder ...

Advent im Tierheim 2014

20.11.2014 - …laden wir ein zu unserem traditionellen ´Advent im Tierheim´, der heuer am ersten Adventswochenende, 29. und 30. November, jeweils von 13 bis 18 Uhr stattfindet. Auch diesmal erwartet die Besucher auf dem Tierheimgelände an der Schongauer Straße 88 wieder ein buntes und umfangreiches Programm für Groß und Klein.

Wir freuen uns, dass wir Landrat Thomas Eichinger dafür gewinnen konnten, die Veranstaltung am Samstag um 13 Uhr mit einem Grußwort zu eröffnen. Und am Sonntag hoffen wir wieder auf viele Teilnehmer an unserem Hundecasting, bei dem der ´Besucherhund 2014´ gewählt wird.

> Programm Advent im Tierheim
> Hundecasting

Wer vermisst oder kennt diesen Hund?

Wer kennt ihn?

18.11.2014 - Dieser Hund ist am Freitag, 14. November, in Untermeitingen einer Dame zugelaufen, die dort mit ihrem eigenen Hund spazieren ging.

Wer den Hund kennt oder Angaben zu seiner Herkunft machen kann, wird gebeten, sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzen.

Details > Hunde > unbekannt

Geheimtipp für Doggen-Fans

Willa - geb. Dez. 2013

12.11.2014 - Eine reinrassige Deutsche Dogge (mit Stammbaumurkunde) findet man nicht alle Tage in einem Tierheim. Deshalb dürfte unsere ´Willa´ für Doggen-Fans ein echter Geheimtipp sein.

Details > Hunde > ´Willa´

Auf Tuchfühlung mit ´Hundepapst´ Martin Rütter

Martin Rütter nach seinem Auftritt am 29.10.2014 in Bad Wörishofen

04.11.2014 - Mit seinem neuen Live-Programm "nachSITZen" begeisterte der Dogfather der Hundeerziehung am 29. Oktober im ausverkauften Kurhaus in Bad Wörishofen wieder einmal seine Anhänger.
Der Tierschutzverein Landsberg war mit einem Info-Stand im Vorraum dabei, und unsere Damen vor Ort (von links: Ilse Huber, Petra Gast, Daniela Krauß) hatten sogar das Vergnügen, den Maestro persönlich kennenzulernen. Der war sich nämlich nicht zu schade, nach seinem Auftritt noch für ein Foto an unserem Stand zu posieren - womit er auf sehr sympathische Art und Weise demonstrierte, dass er nicht nur ´Promi´ ist, sondern auch immer noch ein ganz normaler Mensch.

Dringend ehrenamtliche Helfer für Platzkontrollen gesucht

Platzkontrolle Hunde

23.10.2014 - Unsere Aufgabe, auf eine gute und artgerechte Haltung der von uns vermittelten Tiere zu achten, nehmen wir sehr ernst. Dazu gehört auch, dass wir uns das neue Zuhause des jeweiligen Tieres vor und/oder nach dessen Vermittlung persönlich anschauen. Für diese sogenannten ´Platzkontrollen´, speziell bei vermittelten Hunden, suchen wir noch ehrenamtliche Helfer in den Regionen Schongau, Peißenberg, Penzberg und Ammersee (Ost und West).

Falls Sie etwas Zeit erübrigen können, um uns bei dieser Aufgabe zu unterstützen, bitten wir um Kontaktaufnahme unter Tel. 08241 - 8004468.

An alle Tierfreunde, die etwas Zeit übrig haben:

Sie können uns helfen!


Ob Rentner, Hausfrau oder Schüler - jeder, der gerne mit Tieren umgeht und der einen Teil seiner Freizeit in den Dienst des Tierschutzes stellen möchte, findet bei uns eine passende Aufgabe als ehrenamtlicher Helfer.


Auch ein Tierheim bleibt von den Problemen des Personalmangels nicht verschont. Und damit unsere wenigen festen Mitarbeiter nicht völlig an der Vielzahl ihrer Aufgaben und der nicht enden wollenden Arbeit verzweifeln, suchen wir dringend weitere ehrenamtliche Helfer, die uns bei der Arbeit auf den verschiedensten Gebieten unterstützen.

Die Aufgaben sind vielfältig: Fütterung unserer Katzen und Hunde, Reinigung der Räume/Zwinger/ Gehege, Vor- und Nachkontrolle im neuen Zuhause für zu vermittelnde/vermittelte Tiere und vieles mehr. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Details Ihrer möglichen Mitarbeit. Ob ein paar Stunden pro Woche oder mehr, uns ist jede Mitarbeit willkommen!


Kontaktieren Sie uns!
Sie können dafür auch unser Formular > ´Aktive Mithilfe´ verwenden.

Wir und unsere Tiere brauchen Sie!

Unser Team
Gassigeher gesucht !

Gassigeher_Hhellbraun.jpg

Wir suchen

ständig tierliebe Menschen , die zwischen 15 und 17 Uhr etwas Zeit für unsere Vierbeiner haben, um mit ihnen Gassi zu gehen. Jeder Hundefreund ist willkommen - wobei natürlich etwas Erfahrung im Umgang mit Hunden durchaus von Vorteil wäre.

Wir danken unseren Sponsoren
FACEBOOK
Auszeichnung



Webutation